Deutscher Gewerkschaftsbund

AKTUELLE MELDUNGEN

Al­les rund ums Weih­nachts­geld

Das Weihnachtsgeld ist ein schönes Extra am Jahresende. Doch wer hat Anspruch darauf? Welche Rolle spielt der Tarifvertrag? Und unter welchen Umständen darf der Arbeitgeber die Sonderzahlung kürzen oder sogar ganz streichen? Das Referat Tarifkoordination beim DGB Bundesvorstand hat die wichtigsten Infos zusammengestellt.

DGB/Maitree Laipitaksin/123rf.com
Was än­dert sich 2019 beim Min­dest­lohn?

Der Mindestlohn steigt zum 1. Januar 2019 auf 9,19 Euro und zum 1. Januar 2020 auf 9,35 Euro. Das hat die Bundesregierung am 31. Oktober 2018 per Verordnung festgelegt und ist damit dem Vorschlag der Mindestlohnkommission gefolgt. Unsere Übersicht zeigt, was beim gesetzlichen Mindestlohn und bei den Branchen-Mindestlöhnen im Jahr 2019 gilt.

Colourbox.de
Das än­dert sich 2019 für Ar­beit­neh­mer und Ver­si­cher­te

Am 1. Januar 2019 treten neue Gesetze und Regelungen in Kraft. Der Mindestlohn steigt, es gibt Neuerungen bei der Rente und endlich zahlen die Arbeitgeber wieder den gleichen Anteil für den Beitrag zur Gesetzlichen Krankenversicherung. Was ändert sich noch für Arbeitnehmerinnen, Arbeitnehmer und Versicherte? Eine Übersicht.

Colourbox.de
100 Jah­re Frau­en­wahl­recht

Die Frauen im DGB feiern das Frauenwahlrecht, das 1918 dank der proletarischen Frauenbewegung eingeführt wurde. Dass es hundert Jahre später noch immer viel zu tun gibt, merken wir Gewerkschaftsfrauen tagtäglich. Deswegen bleiben wir dran. Deswegen geben wir nicht auf!

DGB
unio­ni­ze.­de: DGB star­tet IT-Por­tal

Wie verändern Big Data, Blockchain und Künstliche Intelligenz die Arbeitswelt? In welchen Branchen werden lernende Maschinen eine Rolle spielen? Diese und vielen weiteren Fragen werden wir ab sofort auf dem IT-Newsportal unionize.de nachgehen. Zudem gibt es digitale Tipps und Tricks für GewerkschafterInnen und Beschäftigte.

Was die Ar­beit mit Men­schen stres­sig macht

Immer freundlich sein, auf die Bedürfnisse des Anderen eingehen, ständig in Kontakt: Wer mit Menschen arbeitet, braucht Geduld und Einfühlungsvermögen - egal ob im Krankenhaus, in der Schule oder im Einzelhandel. Der DGB-Index Gute Arbeit hat untersucht, was diese Arbeit so besonders macht - und was die größten Stressfaktoren sind.

DGB/Axel Bueckert/123rf.com

VORSCHAU

RÜCKBLICK

DGB Hochschulgruppe Landau

AKTUELLES AUS DEM BEZIRK RHEINLAND-PFALZ / SAARLAND

Da­ten­schut­z­er­klä­rung Deut­scher Ge­werk­schafts­bund
Unsere Datenschutzerklärung informiert, welche Daten wie und zu welchem Zweck erhoben, gespeichert und verarbeitet werden.
zur Webseite …

Neue Ruf­num­mer ab 01. Ja­nu­ar 2018!!
Das DGB Regionsbüro Vorder- und Südpfalz ist ab dem 1. Januar 2018 unter einer neuen Rufnummer zu erreichen! Diese lautet: 0621 5918 464
weiterlesen …

DGB-Infoservice einblick